Erlebnis Bauernhof

Erlebnis Bauernhof


Tätigkeitsregionen


Kontaktdaten


Ansprechpartner Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft Abteilung Förderwesen und Fachrecht
Heinrich-Rockstroh-Straße 10
95615 Marktredwitz
Telefon: 09231 7908300
E-Mail: erlebnis-bauernhof@lfl.bayern.de
www.erlebnis-bauernhof.bayern.de
Tätigkeitsgebiet
Regierungsbezirke: Mittelfranken, Niederbayern, Oberbayern, Oberfranken, Oberpfalz, Schwaben, Unterfranken;

Über uns


Im Rahmen des Programms "Erlebnis Bauernhof" können alle Kinder der dritten und vierten Jahrgangsstufe sowie Förderschulkinder aller Jahrgangsstufen kostenfrei an einem Lernprogramm auf einem anerkannten landwirtschaftlichen Betrieb teilnehmen.

Informationen für Schulen:

  • Das Programm Erlebnis Bauernhof richtet sich an alle Grundschulklassen der Jahrgangsstufen 3 und 4 sowie an die Förderschulklassen aller Jahrgangsstufen in Bayern. Eine Teilnahme ist einmal während der gesamten Grund-/Förderschulzeit möglich.

  • Die Themen stammen aus den Bereichen Lebensmittelerzeugung und -verarbeitung, Landwirtschaft sowie Energieerzeugung und reichen von z. B.
    "Vom Ei zum Huhn" bis zu "Unser Bauernhof als Energielieferant".

  • Die Lernprogramme finden auf qualifizierten Erlebnis Bauernhof-Betrieben statt. Die aktuell zugelassenen Betriebe finden Sie auf der Liste auf dieser Seite. Betriebe, die nicht auf der Liste verzeichnet sind, können bei der LfL die Zulassung beantragen.

  • Interessierte Schulen suchen sich auf der Liste einen passenden Betrieb aus, vereinbaren das Lernprogramm und stimmen Termine, Inhalte und Lehrplanbezug ab. Die regionalen Ämter für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten vor Ort unterstützen die Schulen bei der Auswahl.

Unsere Mitglieder