Milchviehbetrieb Tauber
Extbase Variable Dump
array(7 items)
   galerie => array(4 items)
      0 => array(4 items)
         beschriftung => 'Milchautomat' (12 chars)
         name => '14017_001.jpg' (13 chars)
         nummer => 1 (integer)
         quelle => 'eig. Bild' (9 chars)
      1 => array(4 items)
         beschriftung => 'Melkroboter' (11 chars)
         name => '14017_002.jpg' (13 chars)
         nummer => 2 (integer)
         quelle => 'eig, Bild' (9 chars)
      2 => array(4 items)
         beschriftung => 'Stall' (5 chars)
         name => '14017_003.jpg' (13 chars)
         nummer => 3 (integer)
         quelle => 'eig. Bild' (9 chars)
      3 => array(4 items)
         beschriftung => 'Strohkuh' (8 chars)
         name => '14017_004.jpg' (13 chars)
         nummer => 4 (integer)
         quelle => 'eig. Bild' (9 chars)
   initiativen => array(1 item)
      0 => array(16 items)
         anrede => '' (0 chars)
         breite => 50.028466 (double)
         email => 'erlebnis-bauernhof@fueak.bayern.de' (34 chars)
         hausnummer => '10' (2 chars)
         id => 4405 (integer)
         laenge => 12.11115 (double)
         land => 'DE' (2 chars)
         logoVorhanden => TRUE
         nachname => 'Abteilung Förderwesen und Fachrecht' (36 chars)
         name => 'Erlebnis Bauernhof' (18 chars)
         ort => 'Marktredwitz' (12 chars)
         plz => '95615' (5 chars)
         strasse => 'Heinrich-Rockstroh-Straße' (26 chars)
         telefon => '0871 9522-4655' (14 chars)
         vorname => 'Staatliche Führungsakademie' (28 chars)
         webAdresse => 'www.erlebnis-bauernhof.bayern.de' (32 chars)
   kontakt => array(17 items)
      anrede => 'Herr' (4 chars)
      breite => 49.65368 (double)
      email => 'tauber-gbr@t-online.de' (22 chars)
      hausnummer => '3' (1 chars)
      id => 14017 (integer)
      kategorien => array(1 item)
         0 => 'erR' (3 chars)
      laenge => 11.2832 (double)
      land => 'DE' (2 chars)
      logoVorhanden => TRUE
      nachname => 'Will' (4 chars)
      name => 'Milchviehbetrieb Tauber' (23 chars)
      ort => 'Hiltpoltstein' (13 chars)
      plz => '91355' (5 chars)
      strasse => 'Kemmathen' (9 chars)
      telefon => '09192 8690' (10 chars)
      vorname => 'Lisa' (4 chars)
      webAdresse => 'www.tauber-agrar.de' (19 chars)
   letzteAenderung => '21.07.2020' (10 chars)
   oeffnungszeiten => array(4 items)
      0 => array(2 items)
         tage => 'Montag - Freitag' (16 chars)
         zeiten => '00:00 - 23:45' (13 chars)
      1 => array(2 items)
         tage => 'Samstag' (7 chars)
         zeiten => '00:00 - 23:45' (13 chars)
      2 => array(2 items)
         tage => 'Sonntag' (7 chars)
         zeiten => '00:00 - 23:45' (13 chars)
      3 => array(2 items)
         tage => '' (0 chars)
         zeiten => 'Jeden 2.Tag  ab 21:00 Uhr Milchabholung&Tankreinigung. Milchabgabe ca. 2 Std
             später wieder möglich.
' (101 chars)
produkte => array(2 items) 0 => array(7 items) eigeneErzeugung => TRUE kategorie => 1 (integer) lieferungAnGastronomie => TRUE name => 'Milch' (5 chars) prioritaet => 0 (integer) produktbereich => 'Lebensmittel' (12 chars) produktgruppe => 'Milch & Käse' (13 chars) 1 => array(6 items) eigeneErzeugung => TRUE kategorie => 1 (integer) lieferungAnGastronomie => TRUE name => 'Rohmilch' (8 chars) produktbereich => 'Lebensmittel' (12 chars) produktgruppe => 'Milch & Käse' (13 chars) skizze => ' <p>UNSER MILCHAUTOMAT -  MILCH, DIE SCHMECKT!</p> <p>Seit Sommer 2016 bi
      eten wir Ihnen die Möglichkeit direkt bei uns am Hof frische Milch zu zapfe
      n. Über einen Milchautomaten können Sie direkt aus unserem Sammeltank Milc
      h in Flaschen - die es bei uns zu kaufen gibt  oder die Sie auch gerne mit
      bringen - abfüllen.</p> <p>Unsere 65 Kühe sind in vollem Einsatz und geb
      en täglich über 1500 l frische und gentechnikfreie Milch.Dafür sorgen wir
       uns an 365 Tagen im Jahr um das Wohl unserer Tiere, denn die fränkischen K
      ühe kennen keinen Urlaub. Grundlage für gesunde und gentechnikfreie Milch
      ist das Futter von unseren eigenen Feldern: Gras von den Wiesen für duftend
      es Heu und vitaminreiche Silage. Mais und Getreide mit viel Energie, Erbsen
      mit hohem Proteingehalt. Dazu verfüttern wir seit vielen Jahren noch Biertr
      eber von der Lindenbräu in Gräfenberg als zusätzliches Eiweissfutter. Erg
      änzt wird die Ration der Kühe noch durch Rapskuchen - die Reste der Rapssa
      at nach der Ölgewinnung - reich an hochwertigen Fett- und Aminosäuren.</p>
       <p>Diese vielfältige Fruchtfolge auf unseren Feldern garantiert die Fruch
      tbarkeit des Bodens und gestaltet unsere Landschaft abwechslungsreich.</p>
      <p>Genießen Sie mit unserer Milch ein Stück Heimat.</p>
' (1275 chars)

Milchviehbetrieb Tauber


Produkte & Dienstleistungen


Milch & Käse

  • Milch
  • Rohmilch

Fette Schriftstärke = aus eigener Produktion , Normale Schriftstärke = Zukauf/Vertrieb. Produktverfügbarkeit nach Angebot und Saison

Kontaktdaten


Ansprechpartner Lisa Will
Kemmathen 3
91355 Hiltpoltstein
Telefon: 09192 8690
E-Mail: tauber-gbr@t-online.de
www.tauber-agrar.de
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 00:00 - 23:45
Samstag 00:00 - 23:45
Sonntag 00:00 - 23:45
Jeden 2.Tag ab 21:00 Uhr Milchabholung&Tankreinigung. Milchabgabe ca. 2 Std später wieder möglich.

Über uns


UNSER MILCHAUTOMAT - MILCH, DIE SCHMECKT!

Seit Sommer 2016 bieten wir Ihnen die Möglichkeit direkt bei uns am Hof frische Milch zu zapfen. Über einen Milchautomaten können Sie direkt aus unserem Sammeltank Milch in Flaschen - die es bei uns zu kaufen gibt oder die Sie auch gerne mitbringen - abfüllen.

Unsere 65 Kühe sind in vollem Einsatz und geben täglich über 1500 l frische und gentechnikfreie Milch.Dafür sorgen wir uns an 365 Tagen im Jahr um das Wohl unserer Tiere, denn die fränkischen Kühe kennen keinen Urlaub. Grundlage für gesunde und gentechnikfreie Milch ist das Futter von unseren eigenen Feldern: Gras von den Wiesen für duftendes Heu und vitaminreiche Silage. Mais und Getreide mit viel Energie, Erbsen mit hohem Proteingehalt. Dazu verfüttern wir seit vielen Jahren noch Biertreber von der Lindenbräu in Gräfenberg als zusätzliches Eiweissfutter. Ergänzt wird die Ration der Kühe noch durch Rapskuchen - die Reste der Rapssaat nach der Ölgewinnung - reich an hochwertigen Fett- und Aminosäuren.

Diese vielfältige Fruchtfolge auf unseren Feldern garantiert die Fruchtbarkeit des Bodens und gestaltet unsere Landschaft abwechslungsreich.

Genießen Sie mit unserer Milch ein Stück Heimat.

Zertifikate und Initiativen


Anbieter in der Nähe



Teilen