Erlebnis und Ferien-Bauernhof Köpke

Erlebnis und Ferien-Bauernhof Köpke


Produkte & Dienstleistungen


Angebote für Schulklassen

  • Programm Erlebnis Bauernhof

Urlaub auf dem Bauernhof

  • Ferienwohnung

Fette Schriftstärke = aus eigener Produktion , Normale Schriftstärke = Zukauf/Vertrieb. Produktverfügbarkeit nach Angebot und Saison

Kontaktdaten


Ansprechpartner Peter Köpke
Sternecker Weg 3
83620 Vagen
Telefon: 08062 2476
E-Mail: bruckners@web.de
www.koepke-hof.de

Über uns


Landwirtschaftliche Betriebe, die am Programm "Erlebnis Bauernhof" teilnehmen, bieten Grundschulkindern der dritten und vierten Jahrgangsstufe in Bayern ein abwechslungsreiches Lernprogramm, das auf den Lehrplan zugeschnitten ist. Die Vergütung der landwirtschaftlichen Betriebe für die Durchführung des Lern- und Erlebnisangebotes erfolgt über das Programm.

Der Bauernhof ist ein idealer Ort, um mit allen Sinnen zu lernen und aktiv zu sein. Schülerinnen und Schüler erleben die Produktion unserer Lebensmittel und können Landwirtschaft, Natur und Umwelt besser begreifen. Mit dem Programm „Erlebnis Bauernhof“ haben die Kinder die Möglichkeit, hautnah zu erleben, wo und wie unsere Lebensmittel erzeugt werden.

Dafür öffnen wir, geschulte Bäuerinnen und Bauern, unsere Höfe und bieten erlebnisorientiertes Lernen. In authentischer Lernumgebung wird das Wissen um die Nahrungsmittelproduktion weitergegeben. Selbst Ausprobieren ist dabei die Devise, um sich Wissen anzueignen. Selbständigkeit und soziale Kompetenz werden zudem gestärkt.

Dieser ganzheitliche Ansatz fördert das Verständnis für Landwirtschaft, Umwelt und Naturschutz und trägt dazu bei, dass Kinder als Verbraucher von morgen unsere Lebensmittel wertschätzen lernen.

Bevor Sie mit Ihrer Klasse unseren Erlebnisbauernhof besuchen, erkundigen Sie sich über unser spezielles Angebot auf dem Hof. Wichtig ist auch die Berücksichtigung der Statuten des Programms „Erlebnis Bauernhof“, um die Förderung in Anspruch nehmen zu können. Nähere Informationen unter www.erlebnis-bauernhof.de.

Jeder Bauernhof hat seine persönliche Note. Deshalb gibt es bei „Erlebnis Bauernhof“ kein Programm von der Stange, sondern individuelle, erlebnispädagogisch ausgelegte Lernprogramme mit Lehrplanbezug wie z. B.:

  • „Vom Ei zum Huhn“

  • „Von der Milch zu Butter und Käse“

  • „Kartoffeln vom Legen bis zur Ernte“

  • „Lebensraum Streuobstwiese“

Die Schwerpunktsetzung der Behandlung der Themen wird auf Ihren jeweiligen konkreten Bedarf zugeschnitten. Die Angebote werden grundsätzlich zu jeder Jahreszeit angeboten.

Wir, die Bäuerinnen und Bauern der Erlebnishöfe bieten an:

  • ein altersgerechtes Lernprogramm auf der Basis der Erlebnispädagogik

  • aktive Mitarbeit der Kinder

  • erleben mit allen Sinnen

  • durch gemeinsames Handeln und Arbeiten die Sozialkompetenz stärken

Wir freuen uns auf Ihren Besuch mit vielen wissbegierigen und tatendurstigen Kindern!

Zertifikate und Initiativen


Anbieter in der Nähe