Spargelhof Paul Schmaus

Spargelhof Paul Schmaus


Produkte & Dienstleistungen


Spargel

  • Spargel
  • Weißer Spargel

Fette Schriftstärke = aus eigener Produktion , Normale Schriftstärke = Zukauf/Vertrieb. Produktverfügbarkeit nach Angebot und Saison

Kontaktdaten


Ansprechpartner Paul Schmaus
Au, Haus Nr. 7
86554 Pöttmes
Telefon: 08253 6006

Über uns


Schrobenhausener Spargel g.g.A. eine regionale Spezialität
-Erzeugnis von höchster Qualität dass eine über 100-jährige Geschichte verfügt-

Seit Oktober 2010 ist der Name „Schrobenhausener Spargel / Spargel aus dem Schrobenhausener Land sowie Spargel aus dem Schrobenhausener Anbaugebiet als geschützte geographische Angabe gemäß der Verordnung (EG) Nr. 896/2010 in der gesamten Europäischen Union geschützt und in das von der Europäischen Kommission geführte Verzeichnis eingetragen worden.

Verbunden mit der Anerkennung–„geschützte geographische Angabe g.g.A. werden vom Spargelerzeuger Mindeststandards bezüglich guter fachlicher Praxis, Qualität, Frische und Hygiene gefordert. Dies wird dokumentiert (Eigenkontrolle) und durch eine dafür anerkannte zertifizierte Kontrollstelle (Fremdkontrolle) überprüft.
Für die Vermarktung gelten mindestens die Qualitätsnormen der früheren EU (VO (EG) Nr. 2377/99) bzw. derzeit gültigen UNECE – Norm FFV04 (Asparagus).

Neben qualitätserhaltenden Maßnahmen, wie Schockkühlung und sachgerechte Kurzzeitlagerung, darf z.B. die Spargelstange (Bleichspargel) nicht länger als 22 cm sein. Mittbewerber am Markt können aufgrund der allgemeinen Vermarktungsordnung den Spargel mit 24cm und länger anbieten. Da die Spargelstange zur Schnittstelle hin immer holziger wird, verzichten die Spargelerzeuger zugunsten der Qualität auf zusätzlichen Ertrag. Da sich der „Schrobenhausener Spargel g.g.A.“ durch den besonderen Geschmack auszeichnet, wird den Spargelerzeugern eine jährliche Sortenempfehlung, die entsprechend der Spezifikation in besonderer Weise gerecht werden, gegeben.

Durch entsprechende Abgrenzung des Anbaugebietes und die Vorgaben der Bodenart gemäß des „Einzigen Dokumentes ist gewährleistet, dass der „Schrobenhausener Spargel g.g.A“ nur auf den typischen Böden um Schrobenhausen kultiviert werden darf. Diese bieten die besten Voraussetzungen für den ausgezeichneten Geschmack, der die Bekanntheit und den guten Ruf wesentlich geprägt haben. Seine besonderen Eigenschaften verdankt er nicht nur den speziellen Böden in dieser Region, sondern auch dem Fachwissen der seit Generationen Spargel kultivierenden Landwirte. Sie erzeugen in einer nachhaltigen Bewirtschaftung, im Einklang mit der Umwelt, ein für seine Qualität weithin bekanntes Produkt.

Achten Sie bei Ihrem Einkauf auf das Herkunftszeichen – es bürgt für Qualität und Frische

Zertifikate und Initiativen


Anbieter in der Nähe