Oswald-Hof

Oswald-Hof


Produkte & Dienstleistungen


Brot & Backwaren

  • Brot

Fleisch & Wurst

  • Geräuchertes
  • Salami
  • Schweinefleisch
  • Speck und Schinken
  • Wurst
  • Wurst und Fleisch im Glas/in Dosen

Geflügel & Eier

  • Eier
  • Eierlikör
  • Eiernudeln
  • Enten
  • Gänse
  • Hähnchen
  • Puten (ganz)
  • Suppenhühner

Gemüse

  • Blumenkohl
  • Buschbohnen
  • Chinakohl
  • Fenchel
  • Frischgemüse nach Saison
  • Gelbe Rüben
  • Gemüse der Saison
  • Gemüsepaprika
  • Kohlrabi
  • Kürbisse
  • Lagergemüse
  • Lauch
  • Pastinaken
  • Radieschen
  • Rettich
  • Rosenkohl
  • Rote Bete
  • Salate
  • Salatgurken
  • Sauerkraut
  • Schwarzer Rettich
  • Sellerie
  • Tomaten
  • Weiß- und Rotkraut
  • Wirsing
  • Zucchini
  • Zwiebeln

Getreide und Hülsenfrüchte

  • Dinkelnudeln
  • Emmer
  • Hanf- und Hanfprodukte
  • Mehl und Mahlerzeugnisse
  • Nudeln

Getränke

  • Blütensirupe

Honig & Imkerei

  • Honig

Kartoffeln

  • Frühkartoffeln
  • Kartoffeln

Kräuter & Gewürze

  • Kräutertee

Milch & Käse

  • Butter
  • Frischkäse
  • Hartkäse
  • Jogurt
  • Käse
  • Milch
  • Schnittkäse
  • Ziegenkäse

Obst

  • Apfelchips
  • Apfelsaft
  • Birnen
  • Erdbeeren
  • Fruchtaufstriche, Marmeladen und Gelees
  • Holunder und Holunderprodukte
  • Zwetschgen
  • Äpfel

Hofladen & Angebote am Hof

  • Geschenkgutscheine
  • Hofladen & Ab-Hof-Verkauf
  • Regionale Geschenk- und Spezialitätenkörbe

Fette Schriftstärke = aus eigener Produktion , Normale Schriftstärke = Zukauf/Vertrieb. Produktverfügbarkeit nach Angebot und Saison

Kontaktdaten


Ansprechpartner Andreas und Waltraud Oswald
Unterdorfstr. 2a
86504 Merching
Telefon: 08202 961646
E-Mail: a.w.oswald@t-online.de
Öffnungszeiten:
Donnerstag 09:00 - 12:00 und 14:30 - 18:00
Freitag 09:00 - 12:00 und 14:30 - 18:00
Samstag 09:00 - 12:00

Über uns


Herzlich Willkommen auf dem

Oswald-Hof!

"Gerne möchten wir unseren Familienbetrieb, der im süd-östlichen Winkel des Wittelsbacher Landes zur Grenze an das Brucker Land hin direkt an der B2 liegt, vorstellen. Bei uns auf dem Hof leben und arbeiten drei Generationen zusammen."

Landwirtschaft

Hier sind Andreas Oswald (Agrarbetriebswirt) sowie sein Vater Leonhard Oswald verantwortlich:

"Wir bauen auf den nahegelegenen Feldern über 20 Gemüsearten für den Hofladen an. Dazu zählen verschiedene Kohlarten, Wurzelgemüse, Salate, Fruchtgemüse und vieles mehr.

Für unsere Tiere mischen wir täglich selbst in der hofeigenen Mühle das Futter, welches zum gößten Teil aus eigenem Anbau stammt. Das heißt, auf unseren Äckern wachsen Weizen, Gerste, Körnermais, Raps und Ackergras. Das Heu unserer Wiesen dient als Raufutter für die Muttersauen, deren Ferkel bei uns auf dem Hof geboren werden. Wenn die Schweine die entsprechende Größe erreicht haben, geben wir sie an die Metzgereien. Einige ausgewählte Tiere werden in unserem Hofladen direkt vermarktet.

Stroh von den Weizenfeldern wird als Einsteu für die gut 300 Legehennen sowie die Masthähnchen benötigt. Deren Ställe wurden erst 2014 renoviert und der neu gestaltete "Wintergarten" 2015 bezogen. Wie bereits erwähnt mischen wir das Geflügelfutter selbst mit unserem Getreide, das durch GVO-freies Soja vom Asamhof in Kissing ergänzt wird. Ab 2017 bauen auch wir auf unseren Felder Sojabohnen an.

Hofladen

Er wird von Waltraud Oswald-Failer (Meisterin der ländl. Hauswirtschaft) sowie Schwiegermutter Anna Oswald geführt:

"In unserem Hofladen erhalten sie selbst angebautes Gemüse vom Feld und aus dem Garten. Von Ende September bis Ende November hobeln wir jeden Freitag und Samstag Weißkraut für Ihren ruck-zuck zubereiteten Krautsalat. Doch auch zum Einlegen von Sauerkraut eignet es sich hervorragend, damit Sie im Winter Ihre Vitamine vom Faß direkt auf den Teller bringen können. Um es für Sie noch einfacher zu machen, halten wir bis zum Frühjahr Sauerkraut frisch vom Faß bereit. Dazu bieten wir Kraut im Glas für den Vorrat an.  

Einmal im Monat, zu einem festen Termin, gibt es frisches Schweinefleisch, das ausschließlich von Tieren, die von der Geburt bis zum Schlachten bei uns am Hof gefüttert werden, stammt. Auch für die wöchentlich wechselnde Wurstauswahl verwenden wir neben eigenem Fleisch nur hochwertige Zutaten. Saftigen Schinken führen wir ebenso wie ein mildes Bauerngeräuchertes, das wir nach althergebrachter Art einlegen und  langsam räuchern. Unsere beliebte Hofsalami und die würzigen Pfefferbeißer runden das Sortiment ab.

Unsere Hennen legen täglich frische Eier. Später können sie für eine wohltuende Hühnersuppe verwendet werden. Sechs Mal im Jahr erhalten Sie hofeigene Brathähnchen. Meist haben wir gefrorene Hähnchen und Suppenhühner auch im Vorrat.

Zu Kirchweih, Martini und Weihnachten können Sie auch Enten, Gänse und Puten bestellen. Diese leben auf dem Hof von Jakob und Marille Schweiger in Dirlesried, wo sie viel Auslauf auf den Wiesen zum Waldrand hin und wiederum heimisches Futter mit Soja vom Asamhof in Kissing genießen können.  

Hausgemachten Eierlikör liefert ebenso wie bunte Eier (ab Fasching) und weiße Eier zum Färben (vor Ostern) Paul Jakob vom Scheicherhof in Allmering.

Der Lärchenhof in Rinnenthal stellt für uns eine Vielzahl von Nudelsorten her. Dabei erfreut sich Dinkel als Grundlage zunehmender Beliebtheit. Ebenfalls auf dem Lärchenhof werden von Heike Habersetzer unsere begehrten Schupfnudeln nach altem Rezept für Sie zubereitet.

Neben etwas eigenem Obst und Apfelsaft bekommen Sie bei uns Äpfel, Birnen, Zwetschgen und Erdbeeren sowie Saft und Apfelchips von den Obstbauern Martina und Georg Brög aus Streitelsfingen.

Eine reichhaltige Auswahl an Schnitt- und Hartkäse von Kuh und Ziege, Romadur, verschiedene Frischcremes, Jogurt, Quarkdesserts und Butter beziehen wir von der Landkäserei Herzog, Kloster Roggenburg.

Sternenfaire Milch von bayerischen Bauern, die gentechnikfrei arbeiten und ihren Tieren besondere Standards bieten, führen wir ebenfalls.

Honig stammt von der Imkerfamilie Schmid aus Heinrichshofen. Im unserem Garten hält Leonhard Oswald jun. (Bruder von Andreas) drei Bienenvölker, deren Honig wir zudem im Laden anbieten.

Von drei ausgewählen Familienbetrieben ergänzen wir unser Gemüseangebot durch Arten wie zum Beispiel Paprika und Schlangengurken oder verlängern die Saison wie bei Zwiebeln. .

Außerdem erhalten Sie verschiedene Mehle von der Bennomühle in Friedberg und Brot nach Holzofenart von der Bäckerei Storch in Merching.

Sortenreine und gemischte Tees aus Bio-Kräutern von Nicole Nikolaus, die ihr Feld noch mit einem Pferd bearbeitet, gehören genauso zum Sortiment wie Erzeugnisse aus Hanf und Emmer von Familie Rottenkolber aus Purk. 

Wir hoffen, unser breites Angebot spricht Sie an! 

Gerne begrüßen wir Sie in unserem Hofladen und laden Sie ein, mit uns zu genießen, ganz frei nach unserem Grundsatz:

"Saisonal und regional - im Einfachen liegt das Besondere!"

 

Ihre Familie Oswald

 

Anbieter in der Nähe



Teilen