Weidewelt Frankenwald e.V.

Weidewelt Frankenwald e.V.


Produkte & Dienstleistungen


Fleisch & Wurst

  • Jungbullenfleisch
  • Kalbfleisch
  • Ochsenfleisch
  • Rindfleisch
  • Rindfleisch (Angus)
  • Rindfleisch (Aubrac)
  • Rindfleisch (Charolais)
  • Rindfleisch (Galloway)
  • Rindfleisch (Highland)
  • Rindfleisch (Limousin)
  • Weiderindfleisch

Fette Schriftstärke = aus eigener Produktion , Normale Schriftstärke = Zukauf/Vertrieb. Produktverfügbarkeit nach Angebot und Saison

Tätigkeitsregionen


Kontaktdaten


Ansprechpartner Johannes Fehn
Ludwigstädter Str 16
96361 Steinbach
Telefon: 09263 9920 000
E-Mail: info@weidewelt-frankenwald.de
www.weidewelt-frankenwald.de
Tätigkeitsgebiet
Landkreise: Hof, Kronach, Kulmbach;

Über uns


Im Dezember 2011 haben sich 34 Weidebetriebe und sechs Metzger zum Verein “Weidewelt Frankenwald e.V. zusammengeschlossen. Diese Arbeitsgemeinschaft hat sich bisher hervorragend bewährt und ist bestrebt, die bisher gemachten Erfahrungen mit einzubringen und weiter zu verbessern. Freiland Weiderinder in der Mutterkuhhaltung wachsen im natürlichen Herdenverband auf und verbringen den Großteil des Jahres im Freiland auf der Weide. Die Milch der Kühe steht ausschließlich den Kälbern zur Verfügung. Im Gegensatz zur intensiven Rindermast wachsen die Tiere durch den Weidegang und die damit verbundene Bewegung langsamer. Dafür liefern sie ein Fleisch von besonderer Qualität.

Weidehaltung regional vermarktet. Frankenwald-Weiderind bürgt für: Naturschonende Landnutzung, Artenreiche Landschaft, Naturnahe Tierhaltung, Kurze Transportwege, Geschmackliche Vielfalt auf hohem Niveau, Regionalität und Transparenz bei Erzeugung und Veredelung