Frau mit Laptop, am Tisch sitzend
Sei auf dem aktuellen Stand - mit hilfreichen Informationen zu regionalen Themen.

Ein Tag voller Erlebnisse rund um das Thema Ernährung – der Erlebnistag der Ernährung am 29.Juni 2019 in München

Handy, Tablet, Navi, SmartHome, Onlinebanking, usw. Digital ist alltäglich. Und „Digital ist real“ – so lautet das Motto des Erlebnistag der Ernährung. Digital und Ernährung?

Auch vor diesem Bereich des Alltags hat die Digitalisierung nicht halt gemacht. Wie digitale Anwendungen bei einer gesunden, bewussten und genussvollen Ernährung helfen, das können die Besucher am 29. Juni zwischen 10 und 18 Uhr im Schmuckhof des Staatsministeriums für Ernährung Landwirtschaft und Forsten am Odeonsplatz in München selbst erleben. Hier präsentieren sich verschiedenste Akteure aus der Wissenschaft und Ernährungswirtschaft und laden zur Kommunikation, zur Verkostung und zu Mitmachaktionen ein: Sinnesparcours, Kinderschminken, eine digitale Schnitzeljagd mit Gewinnen, und vieles mehr.

Organisiert wird der Erlebnistag vom Kompetenzzentrum für Ernährung (KErn), welches im Auftrag des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMELF) das Wissen über Ernährung in Bayern zusammen trägt und die Kommunikation darüber mit Veranstaltungen und Aktionen fördert. Alle zwei Jahre im Sommer veranstaltet das KErn die Bayerischen Ernährungstage und innerhalb dieser findet der Erlebnistag der Ernährung statt.

Radio Arabella sorgt auf einer Bühne mit Interviews, Livemusik und anderen Darbietungen für Unterhaltung. Ein Schmankerl vorab: Besonderer Gast ist die ehemalige mehrfache Olympiasiegerin und Mehrkampfweltmeisterin im Eisschnelllauf Anni Friesinger-Postma, die von 11 bis 11.50 Uhr auf der Bühne zum Interview steht und im Anschluss Autogramme gibt.

Das Regionalportal ist selbstverständlich auch mit dabei und freut sich über Ihr Kommen!

Alle Informationen zum Erlebnistag der Ernährung finden Sie hier.

 

Bildnachweis: KErn