Genussgemeinschaft Städter und Bauern e.V.

Genussgemeinschaft Städter und Bauern e.V.


Tätigkeitsregionen


Kontaktdaten


Ansprechpartner Stefan Barbarino
Schulzstrasse 11
85579 Neubiberg
Telefon: 089 4312997
E-Mail: barbarBIO@arcor.de
www.genussgemeinschaft.de
Tätigkeitsgebiet
Landkreise: Fürstenfeldbruck, München, München;

Über uns


Bündnis von Stadt und Land für eine regionale Agrar- und Esskultur.

Zweck des Vereins ist die Förderung einer direkten Beziehung und Kommunikation zwischen Land und Stadt bzw. zwischen Produzenten und Verbrauchern im Hinblick auf Lebensmittelerzeugung, -verarbeitung und -versorgung. Dies verfolgt der Verein insbesondere durch:
• die Mitwirkung an der Überwindung der Trennung von Stadt und Land
• Verbraucherschutz, -beratung und -bildung durch Transparenz der Produktionsbedingungen
• Förderung einer lebendigen Beziehungskultur zwischen Stadt und Land
• Verbreitung und Öffentlichkeitsarbeit für alternative Konsum- und Beteiligungsmöglichkeiten an einer kleinteiligen, wertschätzenden Lebensmittelproduktion
• die Anregung eines kritisch offenen Dialogs zwischen Städtern und Bauern
• die Unterstützung von kleinteiliger Landwirtschaft und traditionellem Lebensmittelhandwerk
• die Förderung der Ernährungssouveränität und Biodiversität.

(2) Die Genussgemeinschaft Städter und Bauern e.V. ist Bestandteil des internationalen TERRA MADRE Lebensmittelbündnisses und als solcher Teil der Internationalen Slow Food Bewegung und in enger Kooperation mit Slow Food Deutschland e.V.
(3) Der Verein ist selbstlos tätig und verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke. Er ist eine Non-Profit-Organisation.