Maschinen- und Betriebshilfsring Rhön-Grabfeld e.V.

Maschinen- und Betriebshilfsring Rhön-Grabfeld e.V.


Produkte & Dienstleistungen


Familiendienstleistungen

  • Betreuungsdienste
  • Kinderbetreuung
  • Senioren-/Familienpflege
  • Sozialeinsätze über Jugendämter

Gartendienste

  • Baumpflege
  • Gartengestaltung
  • Gartenpflege und Floristik

Haushaltsdienste

  • Backservice
  • Hauswirtschaftliche Dienstleistungen
  • Kochen beim Gastgeber
  • Kochen und Backen

Land- & Forstwirtschaftliche Dienste

  • Grünflächenpflege
  • Lohnschnitt für Holz
  • Mähdrusch
  • Winterdienst

Fette Schriftstärke = aus eigener Produktion , Normale Schriftstärke = Zukauf/Vertrieb. Produktverfügbarkeit nach Angebot und Saison

Kontaktdaten


Ansprechpartner Elke Schrenk
Berliner Str. 19
97616 Bad Neustadt
Telefon: 09771 5033
E-Mail: elke.schrenk@maschinenringe.de
www.maschinenring.de/rhoen-grabfeld, www.fd-ring.de/
Öffnungszeiten:
Montag 08:00 - 12:00 und 13:00 - 17:00
Dienstag 08:00 - 12:00 und 13:00 - 17:00
Mittwoch 08:00 - 12:00 und 13:00 - 17:00
Donnerstag 08:00 - 12:00 und 13:00 - 17:00
Freitag 08:00 - 12:00 und 13:00 - 15:00

Über uns


Willkommen beim Maschinen- und Betriebshilfsring Rhön-Grabfeld e. V.

Durch die Koordination und Durchführung des überbetrieblichen Maschineneinsatzes ermöglichen die Maschinenringe ihren Mitgliedern den Einsatz modernster Techniken und die Teilnahme am technischen Fortschritt, ohne das Risiko unrentabler Investitionen eingehen zu müssen. Andererseits ermöglichen sie die Auslastung bereits vorhandener Technik. Lösungsansätze für zukünftige Herausforderungen für die Landwirte werden aufgezeigt.

Ein weiterer Schwerpunkt der Arbeit in den Ringen ist die Organisation von Zuerwerbsmöglichkeiten, Grünlandpflege, Winterdienst oder überbetriebliche landwirtschaftliche Arbeiten. Die Mitglieder tätigen gemeinsam Investitionen in teure, moderne Techniken oder in gemeinsame Anlagen, wie z.B. den Bau einer Biogasanlage.

Durch die Vermittlung besonders qualifizierter Landwirte für bestimmte Arbeitsschritte tragen die Maschinenringe in erheblichem Maße zur umweltgerechten und bodenschonenden Produktion qualitativ hochwertiger Nahrungsmittel und nachwachsender Rohstoffe bei. Das Angebot reicht von einzelnen Arbeitsschritten bis hin zum Bewirtschaftungsvertrag.

Darüber hinaus helfen die Ringe Familien und landwirtschaftlichen Betrieben, indem im Krankheitsfall Betriebs- und Haushaltshilfen durch den Maschinenring bzw. den Ring für Familiendienstleistungen Unterfranken e.V. vermittelt werden.

Anbieter in der Nähe