Georg Apfelbacher Weingut-Weinkellerei

Georg Apfelbacher Weingut-Weinkellerei


Produkte & Dienstleistungen


Wein & Bier

  • Secco
  • Sekt
  • Wein
  • Weingelees

Führungen & Verkostungen

  • Betriebsführungen
  • Gästeführungen
  • Verkostungen
  • Weinbergführungen
  • Weinproben

Fette Schriftstärke = aus eigener Produktion , Normale Schriftstärke = Zukauf/Vertrieb. Produktverfügbarkeit nach Angebot und Saison

Kontaktdaten


Ansprechpartner Bernhard Apfelbacher
Neuseser Straße 3
97337 Dettelbach
Telefon: 09324 9822-0
E-Mail: info@apfelbacher-wein.de
www.apfelbacher-wein.de
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 09:00 - 18:00
Samstag 09:00 - 16:00
Sonntag 13:00 - 16:00

Über uns


  • Unsere Philosophie

Wein mit Leidenschaft - Frankenweine aus Passion

Der integrierte Anbau, bei dem die Gesundheit und Widerstandskraft der Reben durch eine naturnahe Versorgung mit Nährstoffen gesichert wird, ist unsere Passion. Durch schonende Verarbeitung von Lesegut und Rebensaft schaffen wir es die Qualität aus dem Weinberg in die Flasche zu bringen. Unsere Kellertechnik ist auf eine schonende, zügige Arbeitsweise ausgerichtet und reicht von pneumatischen Weinpressen über temperatur-kontrollierte Vergärung in Edelstahltanks bis hin zu modernsten Filtrier- und Abfüll-Anlagen. Dennoch werden technische Hilfsmittel sehr behutsam eingesetzt.
 
„Sowenig wie möglich - soviel wie nötig" ist unser Credo
 
Großen Wert legen wir auf den individuellen Charakter der Weine; sie müssen Persönlichkeit zeigen. So wie wir selbst mit Leib und Seele und unverwechselbarem Charakter unsere Weine ausbauen, bevorzugen wir charaktervolle ausdrucksstarke Weine mit Ecken und Kanten. Wir laufen keinen Trends hinterher, sondern bauen auf traditionelle, klassische Rebsorten wie Silvaner, Burgunder weiß und rot, Traminer und auf etablierte Kreuzungen wie Müller-Thurgau, Bacchus, Kerner und Domina.
 
Wein aus Leidenschaft!

Ein striktes Qualitätsdenken in Weinberg und Keller ist die Basis unseres Schaffens. Überdurchschnittliche Weinqualität ist für uns ein Wert, der unser Leben bereichert. Bei den Trauben, die wir für Sie ernten und bei den Weinen, die wir für Sie reifen lassen, haben wir vor allem das zum Ziel:

Genuss und Lebensqualität schenken!

 

  • Geschichte

Weinbau - eine Passion

Eine lange Tradition...

Nachweislich seit 1604 sind unsere Vorfahren als Winzer und Bauern in Dettelbach ansässig. Vierhundert Jahre sind eine lange Zeit, sie sind das Fundament unserer Erfahrung und unserer Tradition.

Anfang der fünfziger Jahre beschloss Kellermeister Georg Apfelbacher seine Liebe und Leidenschaft ganz dem Ausbau der eigenen Weine zu widmen. Eine wahre Leidenschaft, die auch von seinem Enkel Bernhard und dessen Familie, der jüngsten Generation, gelebt wird.

Sein Sohn Werner begann 1950 als einer der ersten seine Lehre als Weinhandelsküfer in Veitshöchheim. Nach einigen Gehilfenjahren schloss Werner diese Ausbildung im Oktober 1959 als Kellermeister ab.
In Franken waren zu dieser Zeit etwa 1200 ha mit Reben bestockt, in Dettelbach waren es gerade mal 15 ha. Die Nachfrage überstieg das Angebot um ein vielfaches und so wurden Weine aus Fanken und anderen Gebieten gekauft und abgefüllt. Mitte der 60er Jahre des 20. Jahrhunderts wuchs die Fränkische und Dettelbacher Rebfläche sehr stark an.

Die Lagermöglichkeiten in der Eichgasse reichten nicht mehr und so wurde 1964 das "Rentamt" und 1974 das "Frauenkloster" in Dettelbach gekauft. Ab diesem Zeitpunkt war der ehemalige Amtskeller des Fürstbischofs von Würzburg wieder in einer Hand und wurde wieder in seiner ursprünglichen Funktion genutzt.

Um die Weinqualität auf Dauer zu steigern baute ab Mitte der 70er Jahre Werner Apfelbacher innerhalb von 15 Jahren das Weingut auf die heutige Größe aus. Teilweise wurden aus aufgelassenen Steinbrüchen und brachen Obstgärten unter großem Aufwand pflanzfähige Flächen erstellt. In diesen Anlagen wachsen heute unsere besten Weine.

1980 wurde mit dem Kauf des Geländes der "Sternbräu Dettelbach" die Vergrößerung beendet. In diesen Gebäuden findet heute fast der gesamte Ausbau statt. Auch unsere Vinothek ist seit 1987 dort.

Im Jahr 2002 haben Bernhard und Ursula Apfelbacher den Betrieb übernommen. Ihnen zur Seite stehen die beiden Söhne Sebastian und Tobias.

Aus der 1952 gegründeten Weinstube „Eichkeller" mit 1,2 Hektar Eigenbauweinen vom „Dettelbacher Sonneneck" entwickelte sich das Weingut und die Weinkellerei der Familie Apfelbacher über drei Generationen hinweg zu ihrer heutigen Größe und Güte.

Wein mit Leidenschaft

Ein striktes Qualitätsdenken in Weinberg und Keller stellt die Basis unseres Schaffens dar, mit dem Ziel tolle Weine zu erzeugen. Dabei sind Weine überdurchschnittlicher Qualität für uns ein Wert, der unser Leben bereichert. Bei den Trauben, die wir für Sie ernten und bei den Weinen, die wir für Sie reifen lassen, haben wir vor allem das zum Ziel: Wir wollen ihnen etwas mehr Lebensqualität schenken!

Unsere Anstrengungen beginnen sehr früh. Bereits mit der Arbeit im Weinberg: Mit einer besonderen Rebstockpflege und einer deutlichen Begrenzung der Erntemenge. Mit einer strengen Selektion der gesunden und reifen Trauben. Zugunsten ausgezeichneter Qualität. Dann erst lässt sich die Vielseitigkeit entdecken, die an uneren Weinen so fasziniert.

Die Erfahrung, immer wieder neue Nuancen zu sehen, zu riechen, zu schmecken. Wir wollen diese immer neuen Raffinessen nicht nur erschließen. Wir geben ihnen auch ein klares, unverwechselbares und ausdruckstarkes Profil.

Wein mit Leidenschaft

Ein striktes Qualitätsdenken in Weinberg und Keller stellt die Basis unseres Schaffens dar, mit dem Ziel tolle Weine zu erzeugen. Dabei sind Weine überdurchschnittlicher Qualität für uns ein Wert, der unser Leben bereichert. Bei den Trauben, die wir für Sie ernten und bei den Weinen, die wir für Sie reifen lassen, haben wir vor allem das zum Ziel:

Wir wollen ihnen etwas mehr Lebensqualität schenken!

Unsere Anstrengungen beginnen sehr früh. Bereits mit der Arbeit im Weinberg: Mit einer besonderen Rebstockpflege und einer deutlichen Begrenzung der Erntemenge. Mit einer strengen Selektion der gesunden und reifen Trauben. Zugunsten ausgezeichneter Qualität. Dann erst lässt sich die Vielseitigkeit entdecken, die an unseren Weinen so fasziniert.

Die Erfahrung, immer wieder neue Nuancen zu sehen, zu riechen, zu schmecken. Wir wollen diese immer neuen Raffinessen nicht nur erschließen. Wir geben ihnen auch ein klares, unverwechselbares und ausdruckstarkes Profil.

Besuchen Sie unsere Vinothek, lassen Sie Sich von unseren fruchtig-frischen, harmonischen Weiß- und Rotweinen, oder der Eleganz der Sekte und Secco´s überzeugen. Spüren Sie unsere Leidenschaft für überdurchschnittlichen Wein.

 

 

Anbieter in der Nähe



Teilen